This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
English
Deutsch
Hello There, Guest! Login Register


Thread Rating:
  • 1 Vote(s) - 5 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Title: Glasmassstab wird nicht ausgelesen


Thread Modes
#1
Beim Versuch meinen Glasmassstab über Quadraturadapter anzuschließen, bekomme ich folgendes Verhalten:

Der Quadraturadapter wird in der Caliper2PC Software erkannt und angezeigt. Bewege ich die Achse mit dem Glasmassstab, bleibt die Digitalanzeige in der Software auf "0" stehen. Ich habe die Anschlussbelegung des Glasmassstabes mehrmals überprüft und sie stimmt mit der Anschlussbelegung des Quadraturadapters überein. Hat jemand eine Idee?
 
Reply
#2
Hallo Mark, vielleicht ist der Glasmassstab defekt.
 
Reply
#3
(03-05-2019, 07:53 AM)Klausi Wrote: Hallo Mark, vielleicht ist der Glasmassstab defekt.

Das habe ich als erstes überprüft. An meiner alten Digitalanzeige läuft der Glasmaßstab.
 
Reply
#4
(03-05-2019, 07:24 AM)Mark Wrote: Beim Versuch meinen Glasmassstab über Quadraturadapter anzuschließen, bekomme ich folgendes Verhalten:

Der Quadraturadapter wird in der Caliper2PC Software erkannt und angezeigt. Bewege ich die Achse mit dem Glasmassstab, bleibt die Digitalanzeige in der Software auf "0" stehen. Ich habe die Anschlussbelegung des Glasmassstabes mehrmals überprüft und sie stimmt mit der Anschlussbelegung des Quadraturadapters überein. Hat jemand eine Idee?

Wurde an der Quadraturadapterplatine die Leiterbahn zu Pin4 durchtrennt (siehe Seite 9)?
 
Reply
#5
(03-05-2019, 09:04 AM)Tomer Wrote:
(03-05-2019, 07:24 AM)Mark Wrote: Beim Versuch meinen Glasmassstab über Quadraturadapter anzuschließen, bekomme ich folgendes Verhalten:

Der Quadraturadapter wird in der Caliper2PC Software erkannt und angezeigt. Bewege ich die Achse mit dem Glasmassstab, bleibt die Digitalanzeige in der Software auf "0" stehen. Ich habe die Anschlussbelegung des Glasmassstabes mehrmals überprüft und sie stimmt mit der Anschlussbelegung des Quadraturadapters überein. Hat jemand eine Idee?

Wurde an der Quadraturadapterplatine die Leiterbahn zu Pin4 durchtrennt (siehe Seite 9)?

Ja, die Leiterbahn wurde durchtrennt und mit einem Voltmeter überprüft.
 
Reply
#6
(03-05-2019, 07:24 AM)Mark Wrote: Beim Versuch meinen Glasmassstab über Quadraturadapter anzuschließen, bekomme ich folgendes Verhalten:

Der Quadraturadapter wird in der Caliper2PC Software erkannt und angezeigt. Bewege ich die Achse mit dem Glasmassstab, bleibt die Digitalanzeige in der Software auf "0" stehen. Ich habe die Anschlussbelegung des Glasmassstabes mehrmals überprüft und sie stimmt mit der Anschlussbelegung des Quadraturadapters überein. Hat jemand eine Idee?

Möglicherweise bekommt der Glasmassstab zu wenig Strom. Die meisten modernen Glasmassstäbe benötigen ca. 40 - 80 mA. Manche ältere Modelle haben einen höheren Stromverbrauch. Bei unzureichender Stromversorung leuchten die im Glasmassstab verbauten LEDs nicht stark genug bzw. gar nicht. Abhängig vom verwendeten Host Rechner könnte es sein, dass die USB Schnittstelle zu wenig Strom für den verwendeten Glasmassstab liefert. Schließen Sie bitte zwischen dem Host PC und dem Caliper2PC Interface einen USB Hub mit eigener externer Stromversorgung an. Dadurch wird die Stromversorgung unabhängig vom Host PC und der Glasmassstab bekommt ausreichend Strom.
 
Reply
#7
Wollte nur Beischeid geben, das mit dem USB Hub hat funktioniert. Vielen Dank!!! Wink
 
Reply
  


Forum Jump:


Browsing: 1 Guest(s)